Closeness

by Jörg Billwitz - 22. Oktober 2016
"So wie ich bin fühle ich mich vor der Kamera am wohlsten. Ungeschminkt, mit all meinen Fehlern und Macken. Eins werden mit der Musik, der Stimmung, meinen Gefühlen und der Kamera, ohne viel posen und ohne mich zu verstellen. Ganz ich sein. So entstehen besondere, sinnliche Momente. In meinen Gedanken, in diesem Augenblick. Wünsche und Träume werden eins, alte Erinnerungen werden wach. Emotionen die in diesen Bildern sichtbar werden... danke Jörg" - Widget

3,307 total views, 1 views today

Leave a comment